Digital Excellence Model – Vom Assessment zur Digital-Roadmap

Unser Projekt-Vorgehensmodell für das digitale Fundament Ihrer Business Transformation.

Mit unserer langjährigen Erfahrung in der Planung und Führung datengetriebener Projekte und der Gestaltung "digitaler" Organisationen garantieren wir unseren Kunden eine planbare und umfassende Roadmap über alle wesentlichen Themenfelder und Abhängigkeiten hinweg.
Unser Vorgehen

Unser Digital Excellence Modell bietet einen strukturierten Ansatz um von Ihrer Geschäftsstrategie und digitalen Innovationstreiber eine Digitalisierungsroadmap abzuleiten. Das Vorgehen analysiert Handlungsfelder und zeigt Potentiale und Schwächen auf mehreren Ebenen im Unternehmen auf.

Unser Modell ermöglicht eine strukturierte Bewertung der Handlungsfelder einer datengetriebenen Transformation. Anhand des Modells identifizieren wir die für Ihr Unternehmen relevanten Fähigkeiten, messen den Ist-Reifegrad und leiten daraus notwendige Massnahmen und deren Abhängigkeiten ab. Es entsteht ein Gesamtbild aller notwendigen Handlungsfelder – das „Big Picture“ – zur Steuerung durch das Top-Management.

Das Big Picture bildet die Grundlage für die Planung digitaler Vorhaben. Herunter gebrochen auf einen detaillierten Massnahmen-Katalog eignet sich das Modell zur Planung auf verschiedenen Ebenen: vom Gesamtvorhaben bis in einzelne Teilbereiche.

Warum ein Assessment?
Ihr Mehrwert

Die Ausrichtung des Assessments an unserem Digital.Excellence.Modell mit erprobten Templates
gewährleistet eine planbare Durchführung und Ergebnisse.

Erprobtes Vorgehen

Unser Vorgehenmodell ist standardisiert und stellt eine hohe Qualität und Planbarkeit sicher.

360° Sicht

Sie erhalten Sie eine 360° Sicht auf Ihr datengetriebenes Vorhaben und Empfehlungen zur Ausgestaltung der Handlungsfelder entlang der Business Architektur.

Neutrale Einschätzung

Wir bieten eine Provider-neutrale Sicht auf Ihre Fach- und IT-Lösungen und können Sie so optimal bei der weiteren Ausgestaltung unterstützen.

Nach oben scrollen