Unser Service

GUIDE

Wir bringen Sie weiter: Durch Training und Mentoring helfen wir Ihrem Team, Bestleistungen zu erzielen.
Kontext

Management- und Team-Entwicklung

Gemeinsamer Erfolg bedingt Führung und Zusammenarbeit. Ein einheitliches Verständnis für die Herausforderungen und die eigenen Fähigkeiten sind dabei essentiell.

Digitalisierungsprojekte vereinen zahlreiche Expertengebiete – fachlich, technisch und organisatorisch. Daher ist es selbstverständlich, dass Erfolg nur im Team zu erreichen ist. Wir rüsten Ihre Mannschaft – Führung und Mitarbeiter – für die Herausforderungen datengetriebener Vorhaben und vermitteln dabei sowohl Soft- als auch Hard-Skills.

Unser Ansatz

Enabling. Digital. Excellence.

Unser Anspruch ist es, Sie weiterzubringen. Wir sind erst dann zufrieden, wenn Sie und Ihr Team für die Bewältigung Ihrer Aufgaben gewappnet sind.

Leading

Wir übernehmen die fachliche Führung für Ihr Digitalisierungsvorhaben. Ziel ist es, die Aufgaben bestmöglich auf geeignete Teammitglieder zu verteilen, und "on-the-job" Wissen und Fähigkeiten zu vermitteln.

Mentoring

Wir stehen hinter Ihnen. In entscheidenden Situationen oder für schwierige Aufgaben sind wir Ihr Sparringspartner, um Hintergrund-Wissen zu liefern und wichtige Entscheidungen zu besprechen.

Training

Wir bieten Ganz- und Halbtages-Trainings in verschiedenen relevanten Wissensgebieten an. Dabei verwenden wir Ihre Problemstellungen und Anwendungsfälle als Praxisbeispiele.

Der Trainingsablauf
Praxisnahes Wissen + massgeschneiderte Fallbeispiele

Wissen kann dann besonders nachhaltig vermittelt werden, wenn Teilnehmer sich in ihrem Kontext wiederfinden und theoretisches Wissen anhand eigener, realer Fallbeispiele erarbeiten, erproben und erleben.

Das Training ist nur so gut wie sein Praxisbezug. Wir möchten Ihre Herausforderungen verstehen und die zu vermittelnden Inhalte bestmöglich auf Ihre Trainingsteilnehmer abstimmen. Darum gehört für uns zu jedem Training ein persönliches Vorgespräch mit Führung und Verantwortlichen.

Auch praktische Trainings verlangen nach ein wenig Theorie. Wir vermitteln die wesentlichen Aspekte und Methoden, praxisnah verpackt. Unsere Inhalte sind stets auf dem aktuellen Stand, basieren auf dem aktuellen Stand der Forschung mit Verweisen auf Standardwerke renommierter Autoren und Experten. 

Der Bereich der Digitalisierung ist komplex. Daher ist es uns ein Anliegen, dass Ihre Trainingsteilnehmer Fallbeispiele aus dem engeren Umfeld hernehmen können, um das vermittelte Wissen in die Praxis zu übertragen. Das Vorgespräch ermöglicht uns, die Inhalte bestmöglich auf Ihre unmittelbaren Herausforderungen abzustimmen.

Aus Wissen werden Fähigkeiten: Je komplexer das Wissen, umso wichtiger der praktische Bezug. Im Rahmen von moderierten Gruppenübungen diskutieren wir praktische Anwendungsfälle in Ihrem Unternehmen und wenden wir das erlernte Wissen an.

Die Trainingsunterlagen sowie eine Dokumentation der Schulungsinhalte stellen wir Ihnen im Nachgang zur Verfügung.

Trainingsübersicht

Beschreibung

  • Wie greifen Business, Technologie und Menschen ineinander? Die Antwort auf die Frage ist entscheidend für den zukünftigen Erfolg datengetriebener Szenarien. Lernen Sie die wichtigsten Handlungsfelder kennen und erhalten Sie wichtige Einblicke in die Planung und Steuerung relevanter Aufgabenpakete.

Ablauf

  • Kennenlernen der Handlungsfelder datengetriebener Transformationsvorhaben
  • Vorstellung branchenrelevanter Anwendungsbeispiele und Übertragung auf die Handlungsfelder
  • Erarbeitung und Diskussion eigener Anwendungsfälle im Rahmen des Trainings
  • Arbeiten mir dem „Data-Driven Use Case Canvas“ – lernen Sie den Canvas als tägliches Werkzeug zur Strukturierung und Planung datengetriebener Vorhaben kennen

Format

  • Training/Workshop für bis zu 10 Teilnehmer, als Präsenztraining oder virtuelles Training buchbar
  • Persönliches Coaching

Beschreibung

  • Warum braucht es Data Governance im Unternehmen und welche Handlungsfelder gibt es? Wir geben einen Überlick über den Kontext „Data Governance“, schärfen Ihr Rollenverständnis und zeigen anhand realer Unternehmensbeispiele, wie Data Governance im „Kleinen“ oder im „Grossen“ gestaltet werden kann.

Ablauf

  • Themeneinführung – Beispiele, Do’s Don’ts
  • Grundlagen und Methoden zur Bearbeitung der verschiedenen der Handlungsfelder einer Data Governance-Einführung
  • Erarbeiten von Rollen- und Verantwortungen mit Bezug zu Ihrem Unternehmen

Format

  • Für Führungskräfte  – Themeneinführung und Überblick für Führungskräfte – 120 Minuten als Webinar oder Präsenztermin buchbar
  • Für alle Mitarbeiter – Grundlagen und Methoden für Fach- und Projektteams – 2x 240 Minuten, buchbar ganztags oder zwei halbe Tage, Präsenztraining empfohlen, virtuelles Training möglich
Nach oben scrollen